Gratis E-Book - Persönliche Stärke ist kein Zufall

Zielfahndung Persönlichkeit
Business Profiling Seminar in Kassel, 17. - 18. September 2020

Persönliche Stärke ist kein Zufall! In diesem zweitätigen Business Profiling Seminar gehen Sie auf intensive Zielfahndung nach dem Erfolg durch Persönlichkeit und entdecken einen faszinierenden Menschen: sich selbst!

Jetzt schnell anmelden und einen der begehrten Plätze sichern. Der Countdown läuft!

Tage
Stunden
Minuten
Zum Seminar

 

Vorträge
Mehr Info

Business Profiler

Das Geheimnis für den persönlichen und beruflichen Erfolg liegt darin, sich und andere besser zu verstehen. Unser Verhalten ist der Schlüssel zum Erfolg und zu einer besseren Zusammenarbeit mit anderen Menschen. Bei der Persönlichkeitsentwicklung kommt es darauf an, …  > weiterlesen

 

Sales Profiler

Jeder Mensch ist einzigartig und hat einen bevorzugten Verhaltensstil im Geschäftsleben. Verkäufer fühlen sich am wohlsten, wenn sie ihren eigenen Verkaufs- bzw. Verhaltensstil anwenden können. Dieser spricht jedoch nicht alle Kunden gleich an. Erfolgreich verkauft derjenige, …   > weiterlesen

 

Leadership Profiler

„Chef – motivier mich mal.“ Eine der größten Herausforderungen für Unternehmen ist es, gute Leute bei Laune zu halten. Führungskräfte, die nur die Brieftasche zücken, tun sich damit keinen Gefallen. Aber was motiviert Mitarbeiter wirklich? Diese Frage beschäftigt …  > weiterlesen

 

img
Profiling Team
Mehr Info
Dr. Erwin Macher

Dr. Erwin Macher

Lange glaubte man, Frauen in Chefetagen würden Unternehmen kuscheliger und sozialer machen. Doch das stimmt nicht. Wenn genügend von ihnen aufsteigen, sind sie genauso hart wie Männer.   Als Chefs und Entscheider sind Frauen noch immer unterrepräsentiert. Doch eine neue Studie zeigt: Mehr weibliche Führungspositionen verändern das Betriebsklima anders als bisher gedacht.   In Davos...

Ingo Tausendsassa

Ingo Tausendsassa

Lange glaubte man, Frauen in Chefetagen würden Unternehmen kuscheliger und sozialer machen. Doch das stimmt nicht. Wenn genügend von ihnen aufsteigen, sind sie genauso hart wie Männer.   Als Chefs und Entscheider sind Frauen noch immer unterrepräsentiert. Doch eine neue Studie zeigt: Mehr weibliche Führungspositionen verändern das Betriebsklima anders als bisher gedacht.   In Davos...

Steffi Lieblich

Steffi Lieblich

Lange glaubte man, Frauen in Chefetagen würden Unternehmen kuscheliger und sozialer machen. Doch das stimmt nicht. Wenn genügend von ihnen aufsteigen, sind sie genauso hart wie Männer.   Als Chefs und Entscheider sind Frauen noch immer unterrepräsentiert. Doch eine neue Studie zeigt: Mehr weibliche Führungspositionen verändern das Betriebsklima anders als bisher gedacht.   In Davos...

Gerda Pfennigfuchser

Gerda Pfennigfuchser

Lange glaubte man, Frauen in Chefetagen würden Unternehmen kuscheliger und sozialer machen. Doch das stimmt nicht. Wenn genügend von ihnen aufsteigen, sind sie genauso hart wie Männer.   Als Chefs und Entscheider sind Frauen noch immer unterrepräsentiert. Doch eine neue Studie zeigt: Mehr weibliche Führungspositionen verändern das Betriebsklima anders als bisher gedacht.   In Davos...

img